Explore the World | LONDON

Ein Paar Tipps für London ♥

Seit ein paar Wochen bin ich von meinem 3-wöchigen Aufenthalt in London zurück. Jeder der schon mal dort war weiß, was das für eine schöne Stadt ist! Ich habe mich wirklich verliebt, es ist mir so schwer gefallen wieder zurück nach Deutschland zu reisen :-( So ist das nun Mal. Ich hatte aber sehr viel Zeit um die Stadt aus einer anderen Perspektive kennen zu lernen! Und natürlich habe ich auch jede Menge Bilder für euch vorbereitet. Dabei muss ich noch erwähnen, dass ich die 3 Wochen über bei einer sehr netten Dame gewohnt habe mit 4 super lieben Mitbewohnern aus Deutschland und Holland. Wahrscheinlich hätte ich als Tourist nicht mal die Hälfte von dem gesehen, was ich erleben durfte. An dieser Stelle: Guys, thank you for the amazing time and experience

Ein Spot, den man sich unbedingt ansehen sollte ist Sky Garden:

Tatsächlich kannten das einige Leute, die in London leben, nicht als ich sie drauf angesprochen habe. Aber es ist ein wunderschöner Platz zum Entspannen und einen wunderbaren Ausblick zu genießen.

Sky Garden ist wirklich wie ein kleiner tropischer Garten eingerichtet, mit einer riesigen Terrasse außen und einer Bar im Innenbereich. Also, wenn ihr euch die Skyline von London anschauen wollt, es lohnt sich! ♡ Man muss vorher allerdings reservieren, der Eintritt ist jedoch frei.

Wenn ihr gerne mit euren Freunden einen lustigen Abend erleben wollt, kann ich euch the Zoo Bar & Club London empfehlen:

Es gibt dort 2 Bereiche, das rechte Gebäude ist eine sehr belebte Bar, in der man sich gemütlich mit seiner Gruppe hinsetzen und Cocktails schlürfen kann. Das linke Gebäude ist ein großer Club, über mehrere Stockwerke, mit verschiedenen Areas wie „Black, House etc.“

Wer aber lieber einen Pub besuchen möchte, geht ins O´Neills – Piccadilly Circus, direkt beim Tor vom China Town.

Dieser Pub hat mehrere Stockwerke. Einmal ein Stockwerk mit einer Tanzfläche und typischer Club Musik. Dann gab es ein Stockwerk mit Live-Musik, einfach traumhaft und für jeden Geschmack was dabei! Aber ich will ja nicht alles vorweg nehmen, seht selbst :-)

Mädls, wenn ihr Shoppen liebt so wie ich, müsst ihr unbedingt zur Oxford Street:

Gleich, wenn ihr aus der U-bahn rauskommt, ist ein riesiger Topshop. Ich habe da ungelogen mehr als 2 Stunden verbracht, es ist einfach der Wahnsinn! Außerdem gibt es dort viele verschiedene Läden wie Pull&Bear, Stradivarius, New Look, alles was das Herz begehrt.

Aber was man wirklich nicht verpassen darf.. das Westfield Einkaufszentrum in Stratford. Es ist eines der größten Einkaufszentren in Europa und ich hätte einfach alles leer kaufen können. Wer also ein Fan von Missguided oder Victoria Secret ist, muss sich das ansehen. ♡♡♡♡

Ich wette mit euch, als Tourist wärt ihr da niemals reingegangen, aber ich empfehle euch mal ins Namco Funscape reinzuschauen. 

Ihr fragt euch jetzt bestimmt was das ist, nun ja, es ist eine riesige Arcade Halle bzw. Gebäude, in der ihr für 1 Pound versuchen könnt, ein Kuscheltier aus der Maschine zu fischen :-) oder einfach mal Bälle in Basketball Körbe schmeißen könnt, dafür gibt es dann ein langes rotes Zettelchen (wenn ihr gut seid! Meins was ziemlich kurz), das könnt ihr dann abgeben und kriegt am Ende vielleicht noch ein cooles Geschenk. Es ist tatsächlich so, wie man es in diesen amerikanischen Filmen zu sehen kriegt. Man kann da so viel machen, Autorennen einfach zu 4. gegeneinander, Autoscooter, Bowling etc. Love it! ♡

An meinem letzten Tag durfte ich noch etwas Wunderbares erleben, die London Bridge bei Nacht.

Wenn ihr die Möglichkeit habt, zur London Bridge zu kommen, wenn es dunkel ist, macht das unbedingt. Diese Bilder sagen mehr als 1000 Worte.

Wer noch auf etwas Kultur steht: Der Eintritt in Museen in London ist kostenfrei. Man zahlt meistens bloß für gewisse Ausstellungen, die man besuchen möchte.

Natürlich gibt es noch die typischen Touristen Plätze wie London Eye, Camden Market, Gleis 9 3/4 etc. die auch ganz toll sind, aber leider viel zu überfüllt :-(

Hier habt ihr noch mehr Bilder: 

                                                       Camden Marken

                                                       Camden Market

                                                       Sky Garden

                                                       Sky Garden

                                                       Sky Garden

                                                       China Town

Ich hoffe, dass ich euch einige Tipps geben konnte! Falls ihr noch Fragen haben solltet, könnt ihr mir gerne jederzeit in den Kommentaren oder auf InstaDirect schreiben.ღ

Eure

Follow

by

gloschi

Fashion and Beauty Blogger

May 12, 2017

Mehr

Travel

Aktuell sind leider noch keine weiteren Inhalte in dieser Kategorie vorhanden.

Aktuellste Posts

Hier könnt ihr den Post kommentieren und euer Feedback abgeben